Beilharz, Gerhard: Julius Knierim. Quellort muss immer die Kunst bleiben


Neu

Beilharz, Gerhard: Julius Knierim. Quellort muss immer die Kunst bleiben

39,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Vorbestellung über die Bestellfunktion (Warenkorb). Auslieferung ca. 03.09.2019

Julius Knierim (1919-1999) hat seine von der Heilpädagogik ausgehende und gleichzeitig weit über sie hinausweisende Arbeit verstanden als Dreiklang von Kunst, Pädagogik und Therapie. Musikpädagogik und –therapie verdanken ihm wesentliche Impulse. Die zu seinem  100. Geburtstag vorgelegte Biografie gibt Einblick in die vielseitige Tätigkeit einer der innovativsten anthroposophischen Musikerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts.

Bd. 2 der Reihe "Lebenselement Musik. Aus der Arbeit der Freien Musik Schule. Kunst - Pädagogik - Therapie"

Zum Autor: Gerhard Beilharz
 

Weitere Produktinformationen

Verlag edition zwischentöne
ISBN 978-3-937518-34-3
Details 2019; 383 Seiten, gebunden, mit zahlreichen Fotos und Notenbeispielen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher, Musikpädagogik, Neue Instrumente